Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie da sind.

Wege entdecken - gestalten - erfahren: das ist das Motto einer psychotherapeutischen Seelsorge: Neue unbetretene Lebenswege, Wege aus Angst und Traurigkeit, Wege aus Krisen oder spirituelle Wege.

Mit meinem Angebot möchte ich Ihr kompetenter Begleiter sein auf der Suche nach Lebenswegen, auf denen Sie ihre Spuren hinterlassen.

Gerne können Sie sich auch in meine Newsletter Abonennten Liste eintragen damit Sie sofort benachrichtig werden, sobald ich Termine für Kurse und Vorträge oder andere Neuigkeiten veröffentliche.

Ich freue mich auf Begegnungen und gemeinsame Weg-Erfahrungen.
Viele Grüße, Ihr

Markus Starklauf

Persönlich: Markus Starklauf

Stationen

  • Geboren 1971 in Bamberg
  • 1995 Abschluss des Studiums der Theologie mit dem Diplom
  • 1996-2007 Gemeindeseelsorger, Familienseelsorger auf Dekanatsebene
  • seit 2006 Notfallseelsorger im Erzbistum Bamberg
  • seit 2006 Referent in der "Diözesanstelle Berufe der Kirche"
  • seit 2007 Leiter der Aus und Weiterbildung für GemeindeassistentInnen und GemeindereferentInnen in der Erzdiözese Bamberg
  • seit 2009 Dozent für Ausbildungsinstitute
  • seit 2009 Praxis für Psychotherapeutische Seelsorge in Bamberg
  • seit 2009 Coaching für Einzelne (Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Prüfung Psychotherapie, persönliche, berufliche und spirituelle Wegbegleitung)
  • seit 2012 Projektstelle "Seelsorge im SAPV-Team des Bamberger Klinikums"(Spezialisierte ambulante Palliativversorgung)
  • seit 2015 Referent für Hospiz- und Palliativseelsorge im Erzbistum Bamberg

Qualifikationen

  • Ausbildung zum Moderator (weiterbildung live)
  • Ausbildung in ganzheitlich-sinnorientierter Pädagogik nach Franz Kett
  • Ausbildung in REVT am Deutschen Institut für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie (DIREKT e.V) in Würzburg
  • Ausbildung in Systemischer Therapie am Insys-Institut in Regensburg
  • Staatliche Heilgenehmigung für Psychotherapie (HPG)
­